SAP-IS-U

Die SAP-IS-U-Templates (Industrial Solution Utilities) zur Abbildung der komplexen Verbrauchsabrechnung eines Energieversorgers integrieren zahlreiche Kernfunktionen: von der Abrechnung über die Marktkommunikation bis zum automatisierten Zählerwechsel.

Durch die klare Trennung in ein Netz- und ein Liefersystem gehen die Einstellungen im Template konform mit den Anforderungen aus GPKE, GeLi Gas und GABI. Die Marktkommunikation unter Einhaltung aller relevanten Fristen ist gewährleistet, die Prozessidentität zwischen eigenem und fremdem Vertrieb ist sichergestellt.

Das Template wird laufend an die sich ändernden regulatorischen Rahmenbedingungen angepasst (z. B. regelmäßige Formatanpassungen). Es steht in engen Schnittstellenbeziehungen zu diversen weiteren Systemen (insbesondere zur mobilen Datenerfassung, zum Energiedatenmanagement, zu Customer-Relationship-Managementsystemen). In der Abrechnung können sehr komplexe und vielfältige Vertragsstrukturen abgebildet werden. Die Abrechnung von Kunden in fremden Netzgebieten ist ebenfalls möglich.

Die SAP-IS-U-Templates zur Abbildung der komplexen Verbrauchsabrechnung eines Energieversorgers integrieren folgende Kernfunktionen:

  • Abrechnung

  • Kundenservice

  • Vertragsmanagement

  • Debitorenbuchhaltung

  • Geräteverwaltung

  • Marktkommunikation

  • Bilanzielle Abgrenzung

  • Erlös- und Kennzahlenauswertungen

  • Flexible Formulargestaltung bzw. Datenversand an Druckdienstleister

  • Herstellerunabhängige Archivanbindung

  • Anbindung an Mobile Datenerfassung (MDE) und Zählerfernauslesung (ZFA)

  • Umfassende Statistiken, Berichte, Auswertungen über SAP-BI

  • Standardschnittstellen von und zu externen EDM-Systemen

  • Brennwertportal

  • zählpunktscharfe Mehr- Mindermengenabrechnung

  • automatisierter Zählerwechsel

Durch die klare Trennung in ein Netz- und ein Liefersystem gehen die Einstellungen im Template konform mit den Anforderungen aus GPKE, GeLi Gas und GABI. Die Marktkommunikation unter Einhaltung aller relevanten Fristen ist gewährleistet, die CICpro: CRM/Betreuung der Massenkunden, Office-Integration und Kampagnen-Management.

Mögliche Zusatzprodukte zum SAP-IS-U-Template

  • CICpro: CRM/Betreuung der Massenkunden, Office-Integration und Kampagnen-Management

  • LetterPro: Serienbrief-Modul in CIC

  • CSS-Template: Customer Self-Service, Internet-Modul

  • Sperrbelegsverwaltung mit Kommunikation zwischen Netz- und Liefersystem

  • GerätePlus: Verwaltung von Verbrauchsgeräten (Heizungen, Geräte)

  • Fakturierung von Heizkostenverteilungen